(17.7.2015)

 

2015  Heiner Geissler wird 85

Anmerkungen der Hamburger Schriftstellerin Christel Koppehele

 

E n t h a u p t e t

 

Es  werden  als  „Christen“  bezeichnet,

 

die weder an Gott noch an Gottes Sohn glauben –

 

Alles Göttliche wird Jesus abgestreift – abgehackt – abgeschält

 

Bis … der nackte Sozialrevolutionär übrig bleibt –

 

Vor dem kniet man tränenreich nieder

 

Krönt ihn als „Heiland der Erde“

 

König von Menschheitsutopia

 

Der aus der Hand schlägt den Mächtigen

 

Die blutige Waffe

 

Dem zu huldigen endlich,

 

jeder  g e z w u n g e n  wird

 

Schon dröhnen ihre Fanfaren  i h m  zum Willkomm:

 

„Den Himmel überlassen wir den Engeln und den

 

S p a t z e n“. -

 

24.9.2009

Christel Koppehele

Geschrieben nach der Buchbesprechung „Utopos“ von Heiner Geissler in der Sendung „Aus Religion und Gesellschaft“  9.30 Uhr NDR

 

F a z i t:

Der katholische Heiner Geissler ist die neue Dorothee Sölle !!!